Geschichte

Erstmalig urkundlich im Jahre 1380 erwähnt, ist die Geschichte Blumaus ein ständiges Auf und Ab. Erste Besiedlungsversuche von Blumau fanden bereits unter Kaiserin Maria Theresia von 1740 - 1780 statt.

Kurz vor Ende des 19. Jahrhunderts erlebte die Gemeinde durch die Beschäftigung von über 30.000 Arbeitskräften in der damaligen Munitionsfabrik ihre absolute Blütezeit bis die Einwohnerzahl nach dem zweiten Weltkrieg auf ca. 1.500 sank.

Seit dem Jahr 1988 sind Blumau und Neurisshof als jüngste Gemeinde Niederösterreichs verbunden. Bis heute ist die Zahl der Einwohner kaum auf 1.800 gestiegen.

Inzwischen hat sich Blumau zu einem wahren Insider Tipp für Wiener und Wienerinnen entwickelt, die das Leben in dieser grünen, ruhigen Wohnoase dem lauten Stadtleben vorziehen.


Das RENOVA PROJECT hat zum Ziel, die Geschichte Blumaus in diesem Sinne weiter zu schreiben.

 

 

 

 

KAILER PROJEKT MANAGEMENT
Pottendorfer Strasse 15-23
2700 Wiener Neustadt
Tel:  +43-720-99-33-99
Fax: +43-720-99-33-98
Mail: office@kailergruppe.com